Interview

Letztes Jahr habe ich während der Recherchen zu meinem Feature über ein Flüchtlingsheim (Demnächst hier) mit Mehrnousch Zaeri-Esfahani gesprochen. Sie ist Sozialarbeiterin, preisgekrönte Kinderbuchautorin, coacht Flüchtlingshelfer, hält Vorträge und gibt Workshops zum großen Thema: Integration. Sie musste, als sie 10 Jahre alt war, selbst mit ihrer Familie aus dem Iran flüchten. Sie weiß, was alles schief gehen kann, wenn Menschen aus einer kollektivistisch geprägten Gesellschaft hierher kommen, in ein Land, in dem Menschen individualistisch erzogen werden.  Hier kann man das Interview nachhören.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.